Focus Paralane² - Gotteslästerung?

Sonnabend, 29. September 2018, 20:40 Uhr
e-Paralane (Foto: eldorado-ndh.de)


An die vielen eBikes im City-/Trekkingbereich und bei den Mountainbikes
hat man sich mittlerweile gewöhnt. Nun kommt mit dem Focus Paralane² aber ein Motorunterstütztes Rennrad auf den Markt. Ein Motor am Rennrad,
darf man das? Schließlich gilt das Rennrad als die sportlichste aller Varianten von Fahrrädern.

JA, man darf!
Denn auch dieses Pedelec wird Menschen auf´s Rad bringen die sich sonst nicht oder nur wenig bewegen würden. So können Einsteiger oder ältere Fahrer mit stärkeren Sportlern unterwegs sein und mit Hilfe des Motors Leistungsunterschiede ausgleichen.
Auch für Berusfpendler kann das Focus Paralane² interessant sein, weil es mit seinen mitgelieferten Schutzblechen alltagstauglich ist.

Das verbaute Antriebssystem kommt von der Firma Fazua, was im bayrischen so viel heißt wie "fahr zu". Es ist als Set aus Akku und Motor komplett im Unterrohr verbaut und für viele wohl nur auf den zweiten Blick ersichtlich.

Auch wir haben nun ein solches Focus Paralane² Rennrad im Laden stehen - kommt vorbei und schaut´s euch an!